Kunsthüs bum Kettrar
 Kunsthüs bum Kettrar

Nc Albrecht auf dem Jubiläumsweg oberhalb des Schrecksees

Allgäu-Gemälde Nic Albrechts

Sein Lebensgefühl gegenüber der reinen, majestätischen Schönheit wie auch der elementaren Naturgewalt der Alpen setzt Nic Albrecht in kraftvolle Malerei um. Gleichzeitig macht er mit störenden Bild-elementen des Massentourismus dessen wachsende Eingriffe in die Natur sichtbar.

Er und Ehefrau Marion, gebürtige Hindelangerin, wandern gerne in den Bergen. Seit 2006 lebt und arbeitet er im Allgäu, sein heutiges Atelier liegt mitten im Hochgebirgstal der Ostrach in Bad Hindelang.

2013 erhielt Nic Albrecht den Johann-Georg-Grimm-Preis des Fördervereins Bildende Kunst Oberallgäu.

Allgäuer Landschaftsbilder Nic Albrechts in Privat- Besitz sind vom 08.06.-08.07.2018 als Leihgaben in  der Ausstellung "Alpzit" in Bad Hindelang zu sehen

Dr. Marion Albrecht auf dem Jubiläumsweg oberhalb des Schrecksees

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kunsthaus-bum-Kettrar.de, Copyright Dr. Marion Albrecht. All rights reserved